Aktuelles

Schulbetrieb ab 14.06.2021

Diese Regelungen gelten, bis neue Informationen durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus erfolgen.

 

Liebe Schüler, liebe Eltern,

ab Montag, 14.06.21, gelten folgende Festlegungen:

Im Unterricht und während der Hofpause muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Auf den Gängen und Toiletten bzw. auf Anweisung der Lehrkraft (z.B. beim Experimentieren, ...) ist dies noch Pflicht.

 

 In den kleinen Pausen verbleiben die Klassen im Klassenzimmer.

 

Eine schriftliche Abmeldung vom Präsenzunterricht ist weiterhin möglich.

(Datum, Grund, Unterschrift der Sorgeberechtigten)

 

 Der aktuelle Stundenplan ist hier zu finden.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Unterricht

 

-         Nur negativ getestete Schüler dürfen am Unterricht teilnehmen.

-         Eine kostenlose Laienselbsttestung auf SARS-CoV-2 ist 2x wöchentlich an der Schule Pflicht

oder

-         die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung über einen negativen Test (nicht älter als drei Tage) 

oder

-         vollständiger Impfnachweis (mindestens 2 Wochen alt)

oder

-         Genesungsnachweis durch eine zuständige Stelle (mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate alt, jeweils gerechnet ab     

           dem positiven Testergebnis)

-         Bei einem positiven Testergebnis findet der Unterricht in Distanz statt.

 

Eine qualifizierte Selbstauskunft wird nicht anerkannt!

  

Die Schulleitung

Einwilligungserklärung für den Selbsttest

Download
Einwillungungserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.9 KB

Änderungen zum Schuljahresablauf und zur Ferienregelung 2020/21

Download
Änderung Schuljahresablauf 2020_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.3 KB

Es gelten die folgenden Regeln bezüglich Corona:

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung

Download
SaechsC-Verordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 545.0 KB
Download
Hygienekonzept-Kurzfassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.9 KB

Hygieneplan

Download
Hygieneplan_Stand_150720.pdf
Adobe Acrobat Dokument 442.6 KB

Unsere Schule

Unsere Schule befindet sich in einer verkehrsberuhigten Zone im Grünen. Der Unterricht für unsere Schüler der Kl. 5-7 und 8-10 findet in zwei separaten Gebäuden statt. Neben 2 Turnhallen, 2 Computerräumen, einem parkähnlichen Pausenhof, 2 Speiseräumen mit Frühstücks- und Mittagessenangebot, modernen Fachkabinetten und Schließfächern bieten wir auch die Möglichkeit der Betreuung nach dem Unterricht im Schulclub.