Aktuelles

Gebannte Blicke beim Schnupperunterricht

Wie funktioniert Unterricht bei den „Großen“ an der Oberschule?

Das ist eine zentrale Frage für Eltern & Kinder, die sich ab der 5. Klasse für eine neue Schule entscheiden müssen. Einer langjährigen Tradition folgend, waren deshalb in den ersten  Oktoberwochen die Grundschüler der 4. Klassen aus den Limbacher Ortsteilen Kändler, Pleißa und Chemnitz-Röhrsdorf zu Gast an der Geschwister-Scholl- Oberschule. Sie hatten dabei Gelegenheit Unterrichtsstunden hautnah mitzuerleben. In ausgewählten Fächern wie Chemie, Physik, Biologie und Informatik konnten die Grundschüler in verschiedene Lernbereiche praktisch hinein schnuppern. Die abwechslungsreichen Stunden vergingen wie im Fluge und endeten mit einem leckeren Imbiss.

 

Text: T. Andrä


Der Schulplaner an der Geschwister-Scholl-Oberschule - ein treuer Begleiter über viele Jahre!

                  

Er gehört seit Jahren zum lieb gewonnenen Inventar, wie die Zuckertüte beim Schulanfang, der alljährliche Schulplaner an der Geschwister-Scholl-Oberschule. Für die Schüler der Klassen 5 bis 10 bietet der Planer in kompakter Form alles rund um den Unterrichtsalltag. Aber auch für die Eltern ist er eine praktische Handreichung, um stets auf dem aktuellen Stand des Schulgeschehens zu sein. Darüber hinaus ist der Schulplaner ein gutes Beispiel für die starke Verankerung der Geschwister-Scholl-Oberschule im städtischen Leben von Limbach-Oberfrohna. Zahlreiche Firmen und Unternehmer ermöglichen jedes Jahr mit einer großzügigen Spende die Herausgabe des Schulplaners. 

Text: T. Andrä

 

Vielen Dank allen Sponsoren:

Foto Raabe, AMS Apparate-Maschinen-Systeme Technology GmbH, Elektro Esche GmbH, Physiotherapie Praxis Ulrich Lorz,  Wohnungsgenossenschaft Limbach-Oberfrohna, IT-Dienst-leistungen Psygonis - Mathias Fiedler Fachinformatiker, Finzel & Schuck GmbH, Mieruch & Hofmann GmbH, Ingenieurbüro Gabriele Schlimper, Sachsen Masche Kändler GmbH, Delta BarthSystemhaus GmbH, Gärtnerei Siems, Fritzsche Reisen GmbH, Hotel Felsenkeller Lay-Haus GmbH, Hautarztpraxis Dipl. Med. Cathrin Engelhardt-Wildenhain


Unsere Schule

Unsere Schule befindet sich in einer verkehrsberuhigten Zone im Grünen. Der Unterricht für unsere Schüler der Kl. 5-7 und 8-10 findet in zwei separaten Gebäuden statt. Neben 2 Turnhallen, 2 Computerräumen, einem parkähnlichen Pausenhof, 2 Speiseräumen mit Frühstücks- und Mittagessenangebot, modernen Fachkabinetten und Schließfächern bieten wir auch die Möglichkeit der Betreuung nach dem Unterricht im Schulclub.